30 Azubis aus Chempark, Sparkasse, RINGKaufhaus und Stadtverwaltung diskutieren Vision

30 Azubis aus Chempark, Sparkasse, RINGKaufhaus und Stadtverwaltung diskutieren Vision

Werkstattgespräch mit Azubis aus Industrie, Handel und Dienstleistung im Chempunkt Dormagen

Am 8.März 2016 trafen sich 30 Auszubildende des örtlichen CHEMPARKS, des RING-Kaufhauses, der Sparkasse Dormagen und der Stadtverwaltung zu einem Werkstattgespräch. Sie wurden von ihren Arbeitgebern ganztägig freigestellt. Vorangegangen waren Werkstätten mit Vertretern der Zivilgesellschaft und der Wirtschaft.
Dormagen engagiert sich! Die Veranstaltung war bereits die dritte ihrer Art in Dormagen. Man traf sich im CHEMPUNKT, dem Dormagener Nachbarschaftsbüro des CHEMPARKS.
Zuvor waren insgesamt 900 Fragebögen beim Zukunftsstadtteam eingegangen, mehr als 3.000 Anregungen und Vorschläge wurden gemacht. Material genug, um hieraus eine Vision 'Dormagen 2030' von Bürgern für Bürger zu formulieren. In den Werkstätten wurden deren Inhalte reflektiert; sie wurden ergänzt, verändert, abgelehnt oder verstärkt.
Das Engagement bei Schülern und Jugendlichen ist großartig, allein 460 Fragebögen (51%) von Jugendlichen und jungen Erwachsenen im Alter zwischen 16 und 25 Jahren erreichten das Zukunftsstadtteam. Ein starkes Votum! Die Jugendwerkstatt im örtlichen CHEMPARK war ein weiterer Beleg.

 

Weitere Informationen erhalten Sie hier

Ein Video können Sie sich hier anschauen

Metadaten zu diesem Beitrag

Schlagworte zu diesem Beitrag:

Veranstaltungen in und um
Dormagen

Leider finden derzeit keine Veranstaltungen in der Nähe statt.

Wenn Sie noch Fragen zu Veranstaltungen haben, nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf.

Zum Kontaktformular